Schreif

Schweizer Design und Qualität und anspruchsvolle Handarbeit aus El Salvador – Gebrauchter Reifenschlauch und natürliches Leder aus lokaler Produktion

Die kultigen Schreif Taschen bestechen durch die Kombination von Material, Design, Funktion und Qualität. Neue Modelle entstehen mit einer Idee, einem Geistesblitz, einem Traum. Dafür hat STREIF zwei Schweizer Designer engagiert, welche sich um das Äussere sowie das Innere der Taschen kümmern. Mit den Vorgaben aus der Schweiz und den fantastischen handwerklichen Begabungen der Streif-Mitarbeiter werden die Schreif Taschen in El Salvador in einer kleinen Manufaktur gefertigt. Dabei geht es nicht nur darum, ein paar Stücke an der Maschine zusammen zu nähen. Die Fertigung einer Tasche, insbesondere aus Reifenschlauch, ist schwere Handwerksarbeit, bei welcher neben Fingerspitzengefühl auch eine gehörige Portion Kraft benötigt wird.

Schreif kombiniert in seinen Taschen und Accessoires den gebrauchten Reifenschlauch mit echtem Leder. Dieses unterstreicht wunderschön die unterschiedlichen Oberflächentexturen der Reifenschläuche, welche wegen spezieller Muster oft selbst für Leder gehalten werden. Zusätzlich sorgt das natürliche Leder bei den Schreif Taschen für frische Farbakzente. Die verwendeten Leder bezieht Streif von einem lokalen Lederunternehmen, welches zu den führenden und innovativsten Herstellern von Leder in Zentralamerika gehört. Insbesondere der sorgsame Umgang mit der Umwelt liegt dem Unternehmen sehr am Herzen. Bei der Herstellung wird viel Wert auf die Umweltverträglichkeit des Lederverarbeitungsprozesses gelegt.

Für Auskünfte über Preise und Verfügbarkeit schicken Sie uns bitte eine Mail  mit den Produkten die Sie interessieren. Ein Mitarbeiter wird sich spätestens am nächsten Arbeitstag bei Ihnen melden. Der Versand gegen Vorkasse ist möglich!